1 minute reading time (60 words)

Sessel- und Seilbahnbergeübung

Sessel- und Seilbahnbergeübung

Am 29. September wurde von der Bergbahn Serfaus eine Sessel- und Seilbahnbergeübung durchgeführt. Neben den Mitarbeitern der Seilbahn und der Feuerwehr war auch die Bergrettung Serfaus und Fiss im Einsatz.Ein 4er-Sessellift und einer 8er-Gondelumlaufbahn wurde mit Statisten besetzt. In rund 2 Stunden konnten alle Beteiligten heil geborgen werden und anschließend wurde die Evakuierung mittels Notarzthubschraubers demonstriert.Bergretter: 6 MannEinsatzleitung: Seilbahn Serfaus